Drucken
Beteiligung an MS „HAMMONIA INCEPTUM IV“ Schiffahrts GmbH & Co. KG

Am 25.08.2017 hat die MS „HAMMONIA INCEPTUM IV“ Schiffahrts GmbH & Co. KG, eine Gesellschaft an der sich die HAMMONIA Schiffsholding AG nunmehr mit 300 Tsd. EUR bzw. 63 % beteiligt hat, das 2007 gebaute 2.500 TEU Containerschiff „HAMMONIA BEROLINA“ für 9 Mio. USD erworben. Es handelt sich dabei um ein Schwesterschiff der „HAMMONIA ROMA“.


Am 25.08.2017 hat die MS „HAMMONIA INCEPTUM IV“ Schiffahrts GmbH & Co. KG, eine Gesellschaft an der sich die HAMMONIA Schiffsholding AG nunmehr mit 300 Tsd. EUR bzw. 63 % beteiligt hat, das 2007 gebaute 2.500 TEU Containerschiff „HAMMONIA BEROLINA“ für 9 Mio. USD erworben. Es handelt sich dabei um ein Schwesterschiff der „HAMMONIA ROMA“.

vom 28. August 2017
© HAMMONIA Schiffsholding AG